WETTBEWERBE

„GWS Am Heedbrink“ - Mehrgenerationenwohnen mit Kindertagesstätte
Dortmund I 3. Preis

Info ausblenden

„GWS Am Heedbrink“ - Mehrgenerationenwohnen mit Kindertagesstätte
Dortmund I 3. Preis

Eine Hoflandschaft entsteht

Im Zentrum der Freiraumgestaltung steht die neue Hoflandschaft. Hier werden die vorhandenen Strukturen durch die Neugestaltung des Freiraums mit der neuen Architektur zusammengeführt.

Über spannungsvoll gestaltete Plätze und Spielflächen entsteht eine Hoflandschaft mit viel Raum zum Verweilen und Kommunizieren. Vielfältige Nutzungen für alle Altersgruppen sind hier möglich. Dynamische Wege verknüpfen den Hof zur Franz-Hitze-Straße und der Gaudenzer Straße.

Die Kita erhält einen großzügigen Freiraum, der mit einer Hecke eingefasst ist. Hier entsteht viel Raum zum Spielen und Erforschen. Eine große Terrasse mit angeschlossenem Sandspiel schmiegt sich an das Gebäude.

Das Seniorenzentrum bekommt einen Sinnesgarten mit Rundweg. Bepflanzt mit unterschiedlichen Stauden und Gräsern regt er die Sinne an. Eine Terrasse lädt zum Verweilen ein.

Die Wohnungen im Erdgeschoss erhalten mit Hecken eingefasste Privatgärten mit direktem Zugang zum Hof. Eine Gemeinschaftsterrasse bildet das soziale Zentrum der Hoflandschaft.

Der wertvolle Baumbestand wird größtenteils erhalten und gibt der Hoflandschaft seinen gewachsenen grünen Charakter.

Auslober: gws-Wohnen Dortmund-Süd eG
Art des Wettbewerbes: Einladungswettbewerb
Planungspartner: P·E·P Architekten und Stadtplaner GmbH

 

WETTBEWERBE