PROJEKTE

Neubau Bettenhaus Pneumologie Kaiserswerther Diakonie
Düsseldorf/D

Info ausblenden

Neubau Bettenhaus Pneumologie Kaiserswerther Diakonie
Düsseldorf/D

Die grüne Lunge

Zwischen zwei Bestandsgebäuden des Florence-Nightingale-Krankenhauses, an einem Hang mit 2,50 m Höhenunterschied gelegen, entsteht das neue Bettenhaus der Pneumologie – der Lungenheilkunde.

Durch den Höhenversprung entstehen zwei Gartenebenen – das tiefer gelegene Gartengeschoss mit Eingang und Gartenterrasse und die höher gelegene Parkebene mit Anschluss an den bestehenden Park mit alten Bäumen.

Das Gartengeschoss erhält durch den Innenhofcharakter eine intime Atmosphäre für Patienten und Personal. Auf der Terrasse können die Patienten die Sonnen genießen, hier können die Patienten in Ruhe genesen.

Neu gepflanzte Laubbäume mit frischen grünen und rötlichen Blättern, mit einer beeindruckenden Herbstfärbung und Blüten-Sträucher, teilweise auf Anhügelungen gepflanzt, spenden Schatten und sorgen für ein gutes Klima. Die lockere Pflanzung der Bäume und Sträucher sowie die Anhügelungen spiegeln den parkähnlichen Charakter der höher gelegenen Parkebene wider.

AUFTRAGGEBER: Kaiserswerther Diakonie
ARCHITEKT: RKW, Düsseldorf
PLANUNGSZEIT: 2009 – 2011
BAUZEIT: 2010 – 2011
BEARBEITUNGSFLÄCHE: 3.345 m²
GESAMTKOSTEN: 215.000 EUR
LEISTUNGEN FSWLA: Objektplanung, Objektüberwachung

PROJEKTE