PROJEKTE

Neubau B&B Hotel
Neuss/D

Info ausblenden

Neubau B&B Hotel
Neuss/D

Neubau B&B Hotel

Mit dem Bauvorhaben „B&B Hotel“ entsteht eine neu Hotelanlage mit zugehörigen Außenanlagen auf einem Teilgebiet des ehemaligen Pierburg Geländes in Neuss. Auf dem vorliegenden Baufeld sieht die Planung einen Baukörper mit einem anschließenden Parkplatz mit 23 Stellplätzen vor.

Der Parkplatz wird im Norden von der Planstraße A aus erschlossen. An der östlichen Düsseldorfer Straße liegt der Haupteingang des Hotels. Von der Düsseldorfer Straße erfolgt auch der Zugang zum öffentlichen Fuß- und Radweg. Eine barrierefreie Zuwegung zum Parkplatz und allen Zugängen ist gewährleistet.

Für eine ansprechenden Gestaltung und einen größtmöglichen Anteil an Grünflächen wird ein 70 cm breiter Streifen des Stellplatzes als Pflanzfläche ausgeführt. Die Parkplätze werden so angeordnet, dass insgesamt vier Bäume gepflanzt werden können, die den Raum strukturieren und für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Der Betreiberwohnung des Hotels ist ein mit einer Hecke eingefasster Garten mit Terrasse zugeordnet. Der Müllcontainerstandort wird mit Rotbuchen bepflanzten Pflanzkübeln eingeschlossen.

Entlang des öffentl. Fuß- und Radweges schließt sich ein Pflanzband aus Hydrangea und Miscanthus an, ergänzt durch niedrige Stauden. Analog dazu erfolgt auf der Südseite der Wegeverbindung die Pflanzung eines Stauden­bandes mit niedrigen Stauden, ergänzt durch lockere Pflanzungen von Ilex crenata. An der Nordfassade wird der Grünstreifen ebenfalls ansprechend mit standortgerechten Gräsern und Stauden bepflanzt.

Im Norden entlang der Planstraße A sind 7 Fahrradanlehnbügel für insgesamt 14 Stellplätze vorgesehen. Für einen grünen Charakter erhält der Fahrradabstellplatz einen Belag durch Hydropor-Rasenplatten.

 

AUFTRAGGEBER: BEMA GmbH, b 49 GmbH & Co. KG, Düsseldorf
ARCHITEKT: RKW Architektur, Düsseldorf, KULAS Architekten PartGmbB
BAUZEIT:
2019
BEARBEITUNGSFLÄCHE: 1.600 m²
GESAMTKOSTEN: 125.000 EUR
LEISTUNGEN FSWLA: LPh 1 – 8

 

PROJEKTE